Kosten für die Listung im DEX

​Für unseren Aufwand, um Ihr Unternehmen zu analysieren und zu bewerten, sind die Unternehmensgröße und die Komplexität der Organisation entscheidend. Als preisliche Orientierung kann Folgendes gelten:

 

Der Weg in den „DEX Bronze“: Eine Status-Quo-Analyse Indikativ, d.h. ein strukturiertes Managementgespräch mit einem Gutachter der FAIR PROFIT GmbH. Dieser Schritt ist mit 1.750 – 5.400 EUR, je nach Unternehmensgröße, zu vergüten. Die Listung im DEX und die Kommunikation durch die Kooperationspartner sind kostenlos.

 

Möchte Ihr Unternehmen mit dem DEX-Logo werben, sind jährliche Nutzungsgebühren von 1.000 – 10.000 EUR (je nach Unternehmensgröße) zu entrichten. Die Einnahmen dienen der Qualitätssicherung des DEX.

Die Kosten für den Weg in den „DEX Silber“ und den „DEX Gold“ nennen wir Ihnen gern auf Anfrage, sie hängen ebenfalls von der jeweiligen Unternehmensgröße und weiteren Kriterien ab.